hof der universität oxford

LEITFADEN FÜR EINEN BESUCH DER UNIVERSITÄT OXFORD 2024

Planen Sie Ihren Besuch an der Universität Oxford mit unserem hilfreichen Reiseführer und unseren Tipps!

Oxford - Die Universitätsstadt

Die University of Oxford ist eine kollegiale Forschungsuniversität in der Stadt Oxford, England. Sie ist eine der ältesten und bekanntesten Universitäten im Vereinigten Königreich und in der Welt. Es gibt Belege dafür, dass an der Universität Oxford bereits im Jahr 1096 gelehrt wurde, was diese Einrichtung zur ältesten Universität der englischsprachigen Welt macht.

Die Universität Oxford hat laut Times Higher Education (THE) das sechste Jahr in Folge den ersten Platz in den THE World University Rankings 2024 belegt. Mehr als 25.000 Studenten besuchen diese hochselektive Einrichtung. Die Universität hat eine Zulassungsquote von rund 17%, und fast die Hälfte der Studierenden an der University of Oxford kommt von außerhalb des Vereinigten Königreichs.

universität von oxford radcliffe kamera

Warum sollten Sie die Universität Oxford besuchen?

Oxford beeindruckt durch seine Architektur, Geschichte und Kultur. Es gibt viele alte und moderne Universitäten, Museen und Galerien, Parks, Gärten und Grünflächen, die man genießen kann.

Die Colleges in Oxford sind für die Öffentlichkeit zugänglich, und Sie können viele interessante Dinge über die Geschichte der Stadt erfahren. Die beste Möglichkeit, alle wichtigen Universitätsgebäude zu sehen, ist eine geführte Tour zu Fuß.

Besuchen Sie die Universität Oxford!

Die Universität Oxford besteht aus 39 unabhängigen Colleges, Quads und Gebäuden, die über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind. Viele Colleges in Oxford öffnen ihre Türen für Besucher, zumindest für ein paar Stunden täglich. Viele sind kostenlos zu besichtigen, einige verlangen eine kleine Gebühr.

Wenn Sie einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Universität Oxford, wie die Bodleian Library, den Oxford Botanic Garden und die Universitätsmuseen besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen eine geführte Tour zu Fuß. Ihr Reiseleiter, ebenfalls ein Alumni der Universität Oxford, wird Ihnen alles über das Studentenleben und die Geschichte der berühmten Institution erzählen.

Danach setzen Sie Ihre Tour zur Broad Street und dem Rest des Stadtzentrums von Oxford fort.

Rundgang durch die Universität Oxford

Buchen Sie eine Tour durch die University of Oxford online und erfahren Sie alles über die berühmte Institution von einem erfahrenen Alumni-Führer!

VON
€29
Buchen Sie diese meistverkaufte Tour mit "Skip-the-line"-Zugang zu Oxford Collages!

Was kann man an der Universität Oxford besichtigen?

Die Universität Oxford hat ihren Besuchern so viel zu bieten. Sie können viele Colleges besuchen, die die Institution ausmachen, wie das New College, das University College, das Lincoln College, das Merton College, das Worcester College, das schönste College in Oxford - das Magdalen College, das zweitschönste College - das Balliol Collage, und das berühmteste College in Oxford - das Christ Church College.

Neben den Hochschulen sind auch viele schöne Gärten, Museen und Bibliotheken einen Besuch wert.

Radcliff-Kamera

FAQ - Besuch in Oxford 2024

Können Besucher die Universität Oxford besuchen?

Viele Gebäude der Universität Oxford, wie Bibliotheken, Gärten, Museen und Colleges, sind tagsüber für Besucher geöffnet. Allerdings können sie unterschiedliche Öffnungszeiten, Gebühren und Regeln für Gruppen haben. Die einfachste Art, das Universitätsgelände zu besichtigen, ist eine geführte Tour.

Welches ist das beste College in Oxford, das man besuchen kann?

Das Trinity College ist das beste College, das man in Oxford besuchen kann. Es ist atemberaubend schön und verfügt über ein weitläufiges Gelände, obwohl es mitten in der Stadt liegt. Andere Colleges in Oxford, die einen Besuch wert sind, sind das berühmte Christ Church College und zwei der hübschesten Colleges - das Magdalen College und das Balliol College.

Kann man die Universität Oxford auf eigene Faust besichtigen?

Sie können die Universität Oxford auf eigene Faust erkunden, aber für bestimmte Sehenswürdigkeiten müssen Sie Eintritt bezahlen. Am meisten profitieren Sie von Ihrem Besuch, wenn Sie die berühmte Universität im Rahmen einer geführten Tour erkunden. Auf diese Weise haben Sie einen Führer, der Ihnen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zeigt, und Sie sparen viel Zeit, weil Sie nicht um die Universitätsgebäude herumlaufen müssen.

Ist die Universität Oxford für Besichtigungen geöffnet?

Ja, die Universität von Oxford ist für Besichtigungen und Touristen geöffnet. Sie können Ihre Oxford-Universitätsführung mit einem professionellen Alumni-Guide online buchen.

Die beste Art, die Universität von Oxford zu besuchen

Die beste Art, die Universität Oxford zu besuchen, ist bei weitem, eine Führung zu buchen oder einen Tagesausflug zu unternehmen, wenn Sie sich außerhalb der Stadt befinden. Wir empfehlen Ihnen außerdem, Ihre Tour online und im Voraus zu buchen.

Bei einer geführten Tour durch die Universität können Sie alle sehenswerten Orte besichtigen und interessante Geschichten darüber hören, wie die berühmten Schriftsteller von Oxford inspiriert wurden und einige der berühmtesten Bücher der Welt wie Alice im Wunderland und Harry Potter schrieben.

Warten Sie nicht, sondern buchen Sie gleich eine geführte Tour durch die Universität Oxford!

VON
€29
Oxford Rundgang

Geführter Rundgang

Oxford Rundgang

Buchen Sie diese Oxford Walking Tour und besuchen Sie eine der berühmtesten Universitäten Großbritanniens. Ihr Alumni-Guide gibt Ihnen einen Einblick in die renommierte Universität und die Stadt Oxford. Auf dieser geführten Oxford-Tour besuchen Sie auch die Drehorte der Harry Potter-Filme.

Viel Spaß bei der Erkundung der Universität von Oxford!

"Der Höhepunkt dieser Tour war für mich die Christ Church College Dining Hall, aber die gesamte Tour war unglaublich."
  • Mark
"Unser Reiseleiter hat uns einen unglaublichen Einblick in diese unglaubliche und angesehene Universität gegeben."
  • Olivia
Oxford University Tour zum besten Preis, den Sie online finden können!